Zwischenbau Programm

01. Apr Mittwoch
18.00 Uhr

Fitness & Zumba

mit Sportwiss./Personaltrainer Falk



Eintritt: 4 / 6 €

01. Apr Mittwoch
20.30 Uhr

PING PONG CLUB

Am Mittwoch dreht und drehen sichalle(s) um die kleine weiße Zelluloidkugel! Tischtennis im China-Stil oder alsDuell an der Platte oder Treff mit Freunden zum Bier sind die Möglichkeiten fürdie schwungvolle Mittwochabendverbringung. Frische Sounds und Tastes treffenauf Evergreens vom Tresen. Für knackige Musik sorgt unser DJ am Tresen.



02. Apr Donnerstag
20.00 Uhr

Vorspiel Rostock

Moin Moin Freunde der Live Musik.Wir freuen uns endlich wieder mit unserem Vorspiel Projekt an den Start gehen zu können. Wir wollen Newcomern wieder vermehrt eine Bühne bieten, und dazu steht uns in diesem Jahr jeder ERSTE Donnerstag im Monat zur Verfügung. Bei Interesse an dieser Veranstaltungsreihe ebenfalls mit der eigenen Band teilzunehmen sind wir gerne über Zwiba@gmx.de zu erreichen



Eintritt: 5€ ( inklusive: erstes Bier umsonst)

03. Apr Freitag
22.30 Uhr

Black and Beauty

LineUp

DJCOP

https://www.instagram.com/dj.cop

Foto’s - picsession

Es wird ein Fotograf vor Ort sein, der den Abend in Erinnerung halten wird

EINLASS ab 16 Jahren mit erziehungsbeauftragter Begleitperson (18) undausgefüllter Erziehungsbeauftragung gemäß JuSchG § 5.eine erziehungsbeauftragter Begleitperson darf maximal 2 Minderjährige mitreinnehmen!

Es gilt ausnahmslos die Ausweispflicht. Ohne Ausweis, kein Einlass!

Erziehungsberatung zum Download:

http://rathaus.rostock.de/sixcms/media.php/rostock_01.a.4984.de/datei/Muttizettel.pdf



Eintritt: 8€

04. Apr Samstag
22.00 Uhr

Älternabend

Auch nach Neujahr 2020 könnt ihr bei uns weiterfeiern. Und das auf zweiFloors zu den allerbesten musikalischen Erinnerungen von 80er & 90er überSoul bis hin zu Rock 'n' Roll und Indie. Die guten Zeiten werden wieder wach.Die Plattenunterhalter spielen die wahren, unvergessenen Tanzklassiker aufVinyl.

Der Älternabend ist die schöne Ü30-Party mit dem Besten aus der Pop- undRockgeschichte und dem Tanzbarsten von heute.

Floor #1: 80er &90er Hits von Vinyl

Floor #2: Alternative, Indie, Rock, Sixties, Beat

Stil:

80er & 90er Hits von Vinyl, Alternativ,Indie, Rock, Sixties



Eintritt: 5€

11. Apr Samstag
23.00 Uhr

Tanzkombinat

AUFGEPASST am Bahnsteig, der TANZKOMBINAT Zug fährt ein.

Springt auf, wenn TECHNO-Liebhaber und HOUSE-Verrückte in Richtung eines unvergesslichen Abends fahren. Getragen wie auf Schienen, folgen wir den bassvollen Klängen und verträumten Melodien im ZWISCHENBAU Rostock. In zwei Partywagons (Floors) möchten wir mit euch den Morgengrauen entgegen feiern.

Um nicht ganz auf der schiefen Bahn zu landen, bringt ihr am besten gleich euren besten Freund oder Freundin inklusive weiterem Speergepäck mit.

Unsere Lokführer an den Decks:

Emmrich & Voelker [Helgas Kitchen Records] https://soundcloud.com/emmrich-voelker

MIESO [Vögel(n) mit Freunden | DCMB | Tanzkombinat https://soundcloud.com/mieso

Lars de Wilde [Tanzkombinat] https://soundcloud.com/larsdewilde

Johanna Memmler https://soundcloud.com/johannamemmler

Nofbeatz [Vögel(n) mit Freunden] https://soundcloud.com/konstantin-noffke

Tarin [Hausgemacht in Wien] https://soundcloud.com/tarin-protech-session

Cubex [Citysounds Records | Tanzkombinat] https://soundcloud.com/citysoundz



Eintritt: bis 0 Uhr 8€ / ab 0 Uhr 10€

12. Apr Sonntag
22.30 Uhr

Houserasten P16

Ein Jahr hat esgedauert! Aber wir sind endlich zurück!Houserasten im Zwischenbau Rostock!Wir leiten die zweite Houserasten X-MAS Edition ein, und werden den Zwischenbauwieder komplett auf den Kopf stellen! Wisst ihr noch, vor einem Jahr?

LINE UP

HOUSERASTENMAINFLOOR

Noam

Sven Cuber

jointventure

Morten Heuer

HOUSERASTEN SECONDFLOOR

High Card

Johanna Memmler

KNUT

MelloX vs. Saycrid

SPECIALS

- Special Light Show, wie ihr sie noch nie im Zwischenbau gesehen habt!

- Sky Beamer

- UV

- Sound Update für extra Bass????

FOTOSESSION

Am Abend wird unser Fotograf unterwegs sein und den kompletten Abend für dieGeschichtsbücher festhalten! Wir geben euch rechtzeitig bescheid, wer den Abendunterwegs ist damit ihr euer SQUADFOTO machen könnt.

HOUSERASTENSQUAD

Wir werden mit euch zu einem großen Team und werden hier alles auf den Kopfstellen!

VORVERKAUF & KASSE

FFG Bad Doberan - Pia Reetz @piaztr

Ecolea - Lilli Zutz @lilli.zutz

Don Bosco - Ventur Wego @jointventure_dj

ISG - Greta Paustian @grt.p

Erasmus Gymnasium - Menja Singer @menja.snr

Jenaplan - André Tegethoff @andretegethoff

(Verkäufer auf Instagram)

EINLASS ab 16Jahren mit erziehungsbeauftragter Begleitperson (18) und ausgefüllterErziehungsbeauftragung gemäß JuSchG § 5.eine erziehungsbeauftragter Begleitperson darf maximal 2 Minderjährige mitreinnehmen!Es gilt ausnahmslos die Ausweispflicht. Ohne Ausweis, kein Einlass!

Erziehungsberatung zum Download: http://rathaus.rostock.de/sixcms/media.php/rostock_01.a.4984.de/datei/Muttizettel.pdf



17. Apr Freitag
00.00 Uhr

Grillenzirpen

18. Apr Samstag
20.00 Uhr

SO WHAT! - A Tribute to Metallica

ImWinter 2015 schmieden vier junge Männer bei einigen Bier einen Plan: IhrenHelden zu huldigen! Eine Band, deren fette Gitarrenriffs weltweit Millionen vonMetalheads auswendig mitgröhlen, auf dem Luftschlagzeug mittrommeln, regelrechtfrenetisch abfeiern.

Eine Show die begeistert, weil sienicht die hundertste Cover-Faschings-Party ist, sondern authentisches Gefühlvermittelt. Die gestandenen Augsburger Jungs sind alle aus der Szene langjährigbekannte Gesichter (Leerlauf, Skip Rock, Concept Chaos, Black Wire,Disintegrator) die zusammen einige hundert Shows mit Künstlern wie: Black StoneCherry, Exilia , Scorpions, Der W, Primal Fear, UDO, Hans Söllner, Van Canto,Ohrenfeind, Bonfire etc. europaweit auf dem Kerbholz haben.

Support:Keen's Bakery & Shop



24. Apr Freitag
20.00 Uhr

Theresa Lachner Lvstprinzip – Lesung

präsentiert vom: 0381-Magazin

Theresa betreibt den Blog www.lvstprinzip.de und das so erfolgreich, dass sie gerade im Aufbau Verlag dasgleichnamige Buch Lvstprinzip veröffentlichthat.

Zu laut, zu freizügig, zu nachdenklich, zu dick, zu dünn, zu erfolgreich, zuselbstkritisch, zu viele Gefühle auf einmal – irgendwie sind wir immer entweder»zu« oder »nicht genug«. Aber wie fühlt man sich eigentlich richtig? TheresaLachner hat lange relativiert, meditiert und nach Lösungen recherchiert. Aberirgendwann hat‘s ihr gereicht. Sie hat ihre Wut genommen und darübergeschrieben: über ihren Weg zur erfolgreichsten deutschen Sexbloggerin und denKampf gegen altbackene Vorstellungen. Lachner erzählt von Bondageworkshops undweiblicher Ejakulation, Tantraseminaren, Playpartys und Pornodrehs. Und davon,wie sie als Digitalnomadin siebeneinhalb Mal um die Welt geflogen ist und dabeiunter jedem Stein nach einem Zuhause gesucht und es schließlich gefunden hat –in sich selbst.

Leseprobe aus Lvstprinzip: »Nein«ist ein vollständiger Satz Meine Mission führt mich in einen Sadomasokeller imBergmannkiez. So wie jede vernünftige Frau weltweit frage natürlich auch ichmich seit Fifty Shades of Grey, ob in mir eigentlich auch eine Sub schlummertoder ich einfach gern mal von einem kontrollsüchtigen Milliardär durchgebumstwerden und nie wieder meinen Abwasch und meine Fingernägel selbst machen will.Ich habe ja wirklich selten ein beknackteres Buch gelesen und mich dabei maßlosüber diese ultraklischeehafte Darstellung von BDSM auf-geregt, will abernatürlich selbst mal wissen, was eigentlich an diesem ganzen Unterwerfungs-Hypedran ist. Mit dem Sex reden, statt immer nur über ihn steht groß in meinemMission-Statement im Blog, und es käme mir unseriös vor, über etwas zuurteilen, was ich nicht selbst auch mal ausprobiert habe. Also buche ich einenJapanese-Bondage-Workshop. Schon auf der Treppe hinunter in den stickigenKeller beginne ich in meinen Kunstledershorts (bequeme Kleidung stand in derWorkshop-Beschreibung) zu schwitzen und würde eigentlich gerne direkt wiederumdrehen. Bei dreißig nervös hyperventilierenden Kursteilnehmenden wirdSauerstoff schnell zur Mangelware. Dafür riecht, die wenige Luft wenigstensschön vertraut nach IKEA-SB-Halle. Das Andreaskreuz ist eine liebevolleEinzelanfertigung aus Pressspanplatten. Sadomasofreunde sind passionierteHeimwerker – eine Erkenntnis, die übrigens auch im Umkehrschluss funktioniert.Basteln scheint Menschen auf wilde Ideen zu bringen.



Eintritt: 13.70 im v.V.

24. Apr Freitag
21.00 Uhr

Fisch sucht Fahrrad

Diebeliebte Single-Party aus Berlin und Hamburg kommt auch wieder nach Rostock!

Die „Fisch sucht Fahrrad“-Partys sind bereits seit 25 Jahren eine festeGröße in der Berliner Partylandschaft. Einmal im Monat findet hier die größteSingleparty Deutschlands statt. Es wird gefeiert, geflirtet, getanzt undverkuppelt. Jetzt kommt das Team wieder nach Rostock, um die Fische undFahrräder der Küstenstadt unter die Haube zu bringen.

Feiert mit uns ausgelassen im Zwischenbau! Mehrmals über den Abend verteilt wird Speed-Dating angeboten, was denTeilnehmern zu 5 ersten Dates in 15 Minuten verhilft. Amor lädt außerdemregelmäßig Zufallspaare auf ein Getränk an der Bar ein, und die Date Doctorsgeben den Gästen Flirt-Starthilfe. Das für „Fisch sucht Fahrrad“charakteristische Nummernspiel ist ein weiteres Highlight: Endlich wieder mehrLiebesbriefe bekommen! Hierzu erhalten die Gäste am Einlass Nummernaufkleberund können sich so gegenseitig Nachrichten schreiben.



Eintritt: 10 €

25. Apr Samstag
00.00 Uhr

Klangspiel presents Martin Books

Klangspiel presents Martin Books

Ja richtig, Klangspiel! Das von früher, nur anders. 2014 unser letzter Akt, aber nicht der letzte Atemzug. Klangspiel Revival, nicht draußen, nicht for free, aber dafür mit genauso viel Herzblut wie früher. Mit Bock auf Musik, kraftvollen Bässen und hoffentlich genauso geilen Publikum.

Nun haben wir in Erinnerungen geschwelgt und wehmütig an frühere Zeiten gedacht und sind zu dem Entschluss gekommen, das kann es nicht gewesen sein.

Für unsere Veranstaltung haben wir uns gedacht, wir nutzen unsere damals viel gespielten Labels Supdub, Pokerflat, Damm Records, Kaliber, Traum Musik und co. und versuchen damit alten Spirit in die neuen oder neu aufgelegten Clubs zu bringen.

In diesem Sinne starten wir zum ersten Mal nach langer Zeit wieder am 25.04.2020 im Zwischenbau Rostock die erste Runde. Mit ins Boot haben wir uns Martin Books geholt, der das ganze musikalisch nicht besser vertreten könnte.

Martin Books entwickelte durch seine große Liebe und lange Treue zur elektronischen Tanzmusik einen ganz eigenen Stil, der die Menschen in den Clubs bewegt. Der in Berlin- Friedrichshain geborene Martin Books wurde durch seinen musikalischen Vater inspiriert und so wurde das Fundament für eine stetig wachsende Karriere gelegt. Später widmete er sich mehr und mehr seiner Solokarriere und produzierte für das Label Supdub zahlreiche Tracks und tat sich im Studio unter anderem mit Alfred Heinrichs zusammen.

Nun holen wir euch Martin Books, Urgestein der Berliner Techno Szene nach Rostock.Unterstützt wird er von unseren Rostocker Local Dj`s ben-ILL, G.lenkschmiere und dieso.

Main Floor

Martin Books ( carti, kneaded pains)

ben-ILL ( Klangspiel)

G.lenkschmiere (Klangspiel/ PBK)

dieso (Hörsturzmusik/ PBK)

Second Floor

SchmaXXe ( Psy Brigade Küste)

Macoon ( Psy Brigade Küste)



30. Apr Donnerstag
23.00 Uhr

Psy in den Mai + exxtra Prog Floor

LangeZeit war es sehr ruhig um die Dark / Hi Tech Szene in Rostock, das soll undmuss sich ändern. Am 30.04.2020 geht es zum "Tanz in den Mai" in denZwischenbau. Auf zwei Floors zelebrieren wir feinste psychedelische Musik unddrehen die Geschwindigkeit im Laufe der Nacht bis auf 200 bpm auf. Zum erstenmal in Rostock, drei Frauen der psychedelischen Extraklasse, aus SpanienPSYNONIMA und vom Berliner Label Quintessenz - KAYA , sowie die studierteSounddesignerin CARISMA vom OverDose Label. Abgerundet wird das Programm aufdem Main Floor von Slackjoint und Gandaalv mit feinem Psy Trance / Full On zumEinstimmen.

Natürlichsollen auch unsere Proggy Freunde nicht zu kurz kommen und so haben wir füreuch einen weiteren Floor mit dem besten DJ's, die die Rostocker Proggy Szenezu bieten hat.

Psynonima

Kaya

Slackjoint

Carisma

Gandaalv

Mad Ros

ADiP

Stampfgeflüster

und ist für alle ab 18 Jahre!



Eintritt: 15€

01. Mai Freitag
00.00 Uhr

Hardstyle

02. Mai Samstag
00.00 Uhr

The Weight + The Riven @Zwischenbau Rostock

02. Mai Samstag
00.00 Uhr

Verschwende deine Jugend

08. Mai Freitag
00.00 Uhr

Black and Beauty

14. Mai Donnerstag
00.00 Uhr

Lehramts Fete